Freitag , 23. April 2021 | 19h30, Schloss Öhringen, Blauer Saal

*Neuer Termin*»Zwei Hälften des Lebens. Hegel und Hölderlin – eine Freundschaft«
Live-Literatur-Abend

*Neuer Termin*»Zwei Hälften des Lebens. Hegel und Hölderlin – eine Freundschaft«

Basierend auf Eberhard Rathgebs 2019 erschienenem Buch Zwei Hälften des Lebens. Hegel und Hölderlin – Eine Freundschaft setzt sich das Programm der Akademie mit den grandiosen, waghalsigen Ideenwelten Hegels und Hölderlins auseinander. Während Mitglieder des Sprecherensembles der sprachlich-philosophischen Wortgewalt der Dichter und Denker Ausdruck verleihen, wird Komponist und Pianist Chris Jarrett das Programm um musikalische Eindrücke bereichern. Seine eigens hierfür entwickelten Hölderlin-Kompositionen werden im Rahmen dieser Veranstaltung zur Uraufführung kommen.

Rezitation: Dagmar Claus, Jule Hölzgen, Orlando Schenk, Benjamin Stedler | Mitglieder des Sprecherensembles
Pianist und Komponist: Chris Jarrett
Regie: Christian Kohlmann

Eintritt: 12 € an der Abendkasse und im Vorverkauf in der Hohenlohe’schen Buchhandlung Rau, in der Stadtbücherei Öhringen und der vhs-Geschäftsstelle Öhringen.
Ort: Schloss Öhringen (Rathaus), Blauer Saal, Marktplatz 15, 74613 Öhringen

Eine Veranstaltung des Literatursommers 2020 der Baden-Württemberg Stiftung.