Donnerstag , 18. Juni 2020 | 19h30, Akademie für gesprochenes Wort

*Entfällt* »O es wär eine Freude, so eines Mannes Freund zu sein« Hölderlin und Schubart - eine verhinderte Freundschaft
Vortrag und Rezitation

*Entfällt* »O es wär eine Freude, so eines Mannes Freund zu sein« Hölderlin und Schubart - eine verhinderte Freundschaft

Hölderlin (1770-1843) sehnte sich nach der Freundschaft mit dem Dichterkollegen Schubart (1739-1791), obwohl der gut 30 Jahre älter war. Beide hatten vieles gemeinsam. Sie waren zerrissene Persönlichkeiten und doch entschlossen und mutig, sie waren Getriebene und fanden als Schriftsteller keinen Platz in der Gesellschaft, sie wurden von württembergischen Regenten ohne angemessene Gründe verhaftet – Schubart landete im Gefängnis, Hölderlin in der Irrenanstalt. Beider Geisteszustand wurde angezweifelt und durch staatliche Maßnahmen manipuliert. Beide waren Bewunderer der Französischen Revolution, beide wollten durch Literatur ihre Zeit verändern, wenn auch auf ganz unterschiedliche Weise. Getroffen haben sich Hölderlin und Schubart nur wenige Male, bei denen sie sich zueinander hingezogen fühlten. Schubarts Tod 1793, vier Jahre nach seiner Haftentlassung, verhinderte, dass sie Freunde wurden.

Vortrag: Prof. Dr. Barbara Potthast, Universität Stuttgart
Rezitation: Benjamin Stedler, Rudolf Guckelsberger | Mitglieder des Sprecherensembles

Weitere Termine:
Entfällt Montag, 22. Juni 2020 |19h30 | Rathaus Marbach, Bürgersaal | Schillerverein Marbach am Neckar e.V.
Entfällt Donnerstag, 23. Juli 2020 | 19h00 | Kulturbahnhof Aalen | Schubart Gesellschaft Aalen

Online-Reservierung

Eintritt 12 Euro | erm. erm. 10 Euro l Mitglieder 8 Euro
Ja Nein
Ja Nein


Hinweise
Für den Fall, dass ein ermäßigter Eintrittspreis ausgewiesen ist, wird dieser folgenden Personen gewährt: Mitglieder des Vereins der Freunde, Schüler, Studenten und Personen mit Schwerbeschädigtenausweis (50% Schwerbeschädigung).

Dauer der Reservierung: Bitte holen Sie die reservierten Karten 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse ab. Andernfalls verfällt die Reservierung.

JaNein