Donnerstag , 14. Mai 2020 | 19h30, Stadthalle Künzelsau

*Entfällt* Zur Sprache gebracht
Szenische Lesung

*Entfällt* Zur Sprache gebracht
(Foto: (c) Akademie für gesprochenes Wort)

Seit über 25 Jahren widmet sich die Akademie für gesprochenes Wort der Förderung der gesprochenen Sprache und der Dichtung. Rhythmisch und wortgewandt, melodisch und musikalisch bringt das Ensemble der Akademie an diesem Abend Sprechkunst auf die Bühne: Sätze, Gedanken, Gedichte und Musik entfalten sich durch Stimme und Sprache, die fesseln und noch lange nachklingen. Begleiten Sie die Mitglieder des Sprecherensembles auf einem unterhaltsamen Streifzug durch die deutsche Literatur mit Zwischenstopps bei Goethe, Schiller, Hölderlin und anderen wortmächtigen Autoren.

Mit Dagmar Claus, Jule Hölzgen, Orlando Schenk und Benjamin Stedler | Mitglieder des Sprecherensembles
Regie: Bernd Schmitt

Karten über die Stadtverwaltung Künzelsau, Frau Renate Kilb, Tel. 07940 129121 oder an der Abendkasse der Stadthalle am Veranstaltungstag ab 18h30 erhältlich.

Ort: Stadthalle Künzelsau, Schulstr. 9, 74653 Künzelsau

_Eine Veranstaltung der Stadt Künzelsau