Mittwoch , 26. Juli 2017 | 19h00, Akademie für gesprochenes Wort

»Küsse, Bisse ... wer recht von Herzen liebt ...«

Frank Streichfuss, Dagmar Claus, Andreas Geyer
»Küsse, Bisse ... wer recht von Herzen liebt ...«

Haben Sie heute schon geküsst? Entdecken Sie Ihren literarischen Lieblingskuss in einer Hörzeit, die sich ganz dem hingebungsvollen Moment des Kusses und seiner literarischen Feier widmet. Aber nicht nur wie man richtig küsst, gar geküsst werden will, auch was Küsse in der Literatur wie im Leben nicht alles vermögen, wird zu hören sein. Unsere Oskulologie ist keine trockene Wissenschaft, wir lauschen, fühlen, staunen, was ein Kuss dem anderen gibt und nähern uns poetisch dort, wo es näher nicht mehr geht.

»Küsst ich ihn tot?« fragt besorgt Penthesilea in Kleists gleichnamigem Drama: Gehen Sie kein Risiko ein und lernen Sie mit uns die Kunst des Küssens – nicht nur Liebenden empfohlen – aus hunderten von Jahren kennen.

Online-Reservierung

Eintritt 10 Euro | erm. 8 Euro | Mitglieder 5 Euro
Ja Nein
Ja Nein


Hinweise
Für den Fall, dass ein ermäßigter Eintrittspreis ausgewiesen ist, wird dieser folgenden Personen gewährt: Mitglieder des Vereins der Freunde, Schüler, Studenten und Personen mit Schwerbeschädigtenausweis (50% Schwerbeschädigung).

Dauer der Reservierung: Bitte holen Sie die reservierten Karten 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Kasse ab. Andernfalls verfällt die Reservierung.

JaNein

DATENSCHUTZERKLÄRUNG - IMPRESSUM | © 2018 Akademie für gesprochenes Wort