Call for Contributions

12. Internationale Stuttgarter Stimmtage
Das Phänomen Stimme: Emotionalität

1. bis 3. November 2018, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst

Die Stiftung Akademie für gesprochenes Wort veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst sowie der Oper Stuttgart die 12. Internationalen Stuttgarter Stimmtage.

Das interdisziplinäre Forum zum Phänomen Stimme, das seit 1990 und seit 1996 alle zwei Jahre zu wechselnden Schwerpunktthemen stattfindet, richtet sich an Expertinnen und Experten der Stimme, wie etwa Sprech- und Sprachwissenschaftler, Sprecherzieher, Musik- und Kulturwissenschaftler, Schauspieler, Sänger und Stimmkünstler, Pädagogen, Ärzte und Logopäden, aber auch an interessierte Laien.

2018 lautet das Thema der Stimmtage: »Das Phänomen Stimme: Emotionalität«. Stimmexpertinnen und -experten aus den Bereichen Wissenschaft, Therapie und Kunst sind eingeladen, zum Themenschwerpunkt »Emotionalität« bis zum 20. November 2017 Abstracts für Kurzvorträge (max. 15 Minuten) und Vorschläge für Workshops (90 Minuten) einzureichen. Die Struktur der Workshops während der Stimmtage sieht vor, dass die Dozentinnen und Dozenten aktuelle künstlerische oder therapeutische Ansätze und Methoden aus der Stimmforschung vorstellen und Teilnehmern Gelegenheit bieten, diese aktiv zu erarbeiten.

Interessenten richten ihre Bewerbung (Abstract mit max. 2.000 Zeichen inkl. Leerzeichen und Vita – für Workshops auch mit Angabe der Zielgruppe, z.B. Anfänger oder Fortgeschrittene – möglichst in einer PdF-Datei per Mail bis zum 20. November 2017 an:

Akademie für gesprochenes Wort
Haußmannstraße 22
70188 Stuttgart
stimmtage@gesprochenes-wort.de

Die Auswahl erfolgt durch das Programmkomitee der 12. Internationalen Stuttgarter Stimmtage:
Prof. Dr. Michael Fuchs, Annikke Fuchs-Tennigkeit, Prof. Dr. Kati Hannken-Illjes, Dr. Gabriele Hinrichs, Eva Kleinitz, Prof. Cornelia Krawutschke, Céline Kruska, Prof. Uta Kutter, Gisela Lohmann, Prof. Angelika Luz, Prof. Dr. Reinhart Meyer-Kalkus, Sergio Morabito, Dr. Yvonne Pröbstle, Prof. Dr. Bernhard Richter, Prof. Dr. Hans-Ulrich Schnitzler

Das Programmkomitee informiert im Januar 2018 über die Entscheidung

Stimmexperten aus dem In- und Ausland

Für die 11. Internationalen Stuttgarter Stimmtage konnten über 50 Referenten und Künstler aus dem In- und Ausland gewonnen werden. Auf der folgenden Seite finden Sie eine Übersicht der Stimmexperten in alphabetischer Reihenfolge.